Zeitung - was ist das?! Schau hinter die Kulissen und werde selbst zum Reporter (Gruppe A)

Wer macht eigentlich die Zeitung, die täglich erscheint? Und woher kommen die Informationen? An diesem Tag erfahren die Kinder nicht nur, wie eine Zeitung entsteht, sondern dürfen sich auch selbst als Reporter ausprobieren: Mit Stift und Papier bewaffnet, werden sie selbst auf die Straße geschickt, um Passanten zu befragen. Daraus entstehen im Anschluss kurze Berichte, die in den Nordbayerischen Nachrichten veröffentlicht werden. Nach einer Mittagspause (Essen bitte selbst mitbringen) geht es weiter mit einigen Spielen, denn eine Zeitung kann man nicht nur zum Lesen nutzen. Zum Abschluss des Tages kommt noch ein Überraschungsgast.

Die Kinder werden für kurze Zeit in Kleingruppen auch ohne Betreuer in der näheren Umgebung der OJA unterwegs sein, um Interviews zu führen. Danach geht es immer wieder zur OJA zurück, um die Interviews zu bearbeiten.


07.09.2020; 9.30 - 14.30 Uhr
Ab 10 Jahren
Treffpunkt: Schülerzentrum AST (Bammersdorfer Str. 58, 91301 Forchheim)
Kosten: keine
Mitzubringen: Kamera oder Handy zum Fotografieren (optional)

Veranstalter: Nordbayerische Nachrichten Forchheim

 

 

Anmeldung Mini Forchheim To Go

Anmeldung ausschließlich per E-Mail: ferienprogramm@forchheim.de

oder postalisch unter:
Stadt Forchheim
Amt für Jugend, Bildung, Sport und Soziales
Schulstraße 2
91301 Forchheim

und unter Verwendung des Anmeldeformulars!

Bitte dran denken: Mund-Nase-Schutz mitbringen!

Das Projekt