Offene Jugendarbeit Forchheim Nord (OJA)

Willkommen bei der Offenen Jugendarbeit Forchheim Nord!

In der Einrichtung können Kinder und Jugendliche ihre Freizeit verbringen und/oder an Angeboten neben dem offenen Treff teilnehmen.

Außerdem stehen jederzeit pädagogische Fachkräfte zur Verfügung, die die Besucher*innen in unterschiedlichsten Lebenslagen unterstützen und gegebenenfalls Kontakt zu regionalen Unterstützungseinrichtungen und -institutionen herstellen.

Corona Update

Seit dem 03. April sind viele der bisherigen Corona-Schutzmaßnahmen in Bayern gefallen (16. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung). 

Damit endet ab dem 03. April 2022 die Pflicht zum Tragen einer Maske in den Räumen der Offenen Jugendarbeit Forchheim Nord. 

Auch Zugangsbeschränkungen (z.B. 3G; 2G) existieren nicht mehr. 

Empfehlungen

Dennoch empfehlen wir das Tragen einer Maske in den Innenräumen der Offenen Jugendarbeit Forchheim Nord. 

Darüber hinaus bleiben angesichts der hohen Inzidenzen die grundlegenden Hygieneregeln von großer Bedeutung. 

Deshalb bitten wir darum, sich weiterhin regelmäßig die Hände zu waschen oder zu desinfizieren, die Hust- und Niesetikette einzuhalten und Abstand zu anderen Besucher:innen zu halten. 

ADRESSE

Bammersdorfer Str. 58
91301 Forchheim
(Neubau Adalbert-Stifter-Schule)

So finden Sie uns:
Google-Maps

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag, Mittwoch, Freitag:
14.00 - 19.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag:
14.00-18.00 Uhr

Kontakt

Telefon
09191 34 06 03

Fax
09191 34 05 88 2

E-Mail
oja@forchheim.de

Veranstaltungen für Jugendliche in Forchheim

Social Media